VisitAlgarve - Portal de Turismo do Algarve

Ecovia do Litoral - Eurovelo 1

Ecovia do Litoral - Eurovelo 1

Die Vielfalt der Landschaften der Algarve, ihr natürlicher Reichtum, ihr bauliches Erbe und das milde Klima, das man das ganze Jahr über spürt, sind Punkte, die die Region zu einem idealen Urlaubsort für Aktivitäten im Freien machen, speziell für Fahrradtouren.

Wenn Sie diese Sportart lieben, sollten Sie auf keinen Fall eine Fahrt auf der Ecovia do Litoral die zur Eurovelo 1 – Rota da Costa Atlântica gehört, versäumen. Sie durchquert die ganze Algarve auf einer Strecke von 214 km und verbindet Vila Real de Santo António (Osten) mit dem Kap Cabo de S. Vicente (Westen)und führt dann auf der Ecovia do Litoral Sudoeste circa 50 km an der Südwest-Küste entlang bis nach Aljezur.

Auf diesem Weg haben Sie die Gelegenheit, wunderschöne Landschaften entlang der Atlantikküste kennenzulernen. Sie fahren durch Städte, Dörfer und Naturschutzgebiete, wie zum Beispiel den Naturpark Naturpark der Ria Formosa, den Naturpark des südwestlichen Alentejos und der vicentinischen Küste und durch das Naturreservat Naturreservat der Marsch von Castro Marim und Vila Real de Santo António.

Zur Ecovia gehören Abschnitte, die ausschließlich für Fahrzeuge ohne Motor bestimmt sind, sowie wenig befahrene Straßen und Wege mit normalem Verkehr. 

Bringen Sie Ihr eigenes Fahrrad mit oder mieten Sie sich eins vor Ort und entdecken Sie die Küste der Algarve in Ihrem eigenen Rhythmus.

Info-Agenda

Abonnieren Sie unsere Info-Agenda und erhalten Sie regelmäßig alle Informationen über die Veranstaltungen an der Algarve.